Leif Grass
Leif Grass

Schon von Kindesbeinen an ist die Kampfkunst ein bedeutender Teil meines Lebens und meiner Persönlichkeitsentwicklung.

 

Nach mittlerweile über 15 Jahren, in denen ich von 6 Meistern die verschiedensten Stile der Kampfkünste und Kampfsportarten lernen durfte, war es an der Zeit meinen eigenen Weg zu gehen und die Schule „Schwertkampf in Bonn“ zu gründen.

 

Besonders das Kenjutsu fesselt mich ungemein. Es gibt so viele Facetten zu entdecken, so viele körperliche und geistige Fähigkeiten werden trainiert. Das habe ich in keiner anderen Kampfkunst je erlebt. 

 

Dies ist vor allem meinem Schwertmeister und Freund Joachim Roux zu verdanken, dessen ganz eigener Lehr- und Führungsstil (Insider wissen was gemeint ist ;-) ) mich von Anfang an fasziniert hat. Ich besuche weiterhin in regelmäßigen Abständen sein Training um mein Wissen zu erweitern und zu vertiefen.

 

Mein Werdegang:

 

Tae Kwon Do

Kyeok Too Ki: 1.Dan (Großmeister Hung Hyun Yeo 9. Dan) 

Kung Fu (Sifu Holger Heek)

Ken-Jutsu: 3.Dan (Joachim Roux 5. Dan)

Escrima/Zweischwert (Joachim Roux)

Reality Based Personal Protection: Level 1 Instructor (Jim Wagner)

 

1. Platz European Championchip der International Martial Masters Federation I.M.M.F. im Jahre 2001

 

 

2. Platz Deutsche Meisterschaft der International Martial Masters Federation I.M.M.F. im Jahre 2000